So nach und nach….

…kamen dann auch immer mehr „Mitspieler“- der Flurfunk funktionierte also damals auch in einer Handyfreien Zeit. Und manchmal war es richtig gut besucht auf dem Platz vor Sak ’s Haus – es war kein Gym im herkömmlichen Sinne, nur ein Sandplatz mit ’nem Galgen für den Sandsack. Es kamen Leute, mal mit mehr, mal mit weniger Erfahrung und wir clinchten und kickten – machten viel Sparring, meistens ohne Handschuhe mit offenen Händen – ein „Heidenspaß“. Zwischendurch fanden sich  auch richtig gute Kämpfer ein. Ich erinnere mich dabei sehr gerne an einen Kellner,-der nur kurz in seiner Pause rüber kam und mir eine Lektion im Muay Plam (Thai Clinch) erteilte – habe ich bis heute nicht vergessen. Er ließ mich also angreifen und ich versuchte ihn zu schleudern, runterziehen, etc. – aber nichts ging. Ich konnte ihn nicht bewegen, nicht einen Millimeter – und das obwohl ich ja nicht gerade ein Schwächling war. Nun, er veranschaulichte mir, daß dieses Spiel mehr mit Balance, Struktur, Sensitivität als mit roher Kraft zu tun hat. Also übte ich und lernte – auch aus den Fehlern, die mich rund um die Uhr beschäftigten. Das war wie früher bei den Raufereien in meiner Kindheit als es mal nicht ganz so rund lief für mich. Das sinnieren darüber war dann quasi die meditative Phase im gesamten Trainingsablauf.  Es gibt im Muay Thai, wie in anderen Kampfkünsten auch immer Leute, die auf einem Spezialgebiet glänzen. Wie „Narongnoi“, ein Boxer der Extraklasse, der aber auch auf dem Bau arbeitete und nach seiner Arbeit öfter rüber kam um mit mir das eine oder andere Trainingskämpfchen zu machen. Ich schreibe ganz bewusst nicht vom lockeren Sparring, weil mit „locker“ konnte er nicht so richtig was anfangen. Habe trotzdem viel gelernt, unter anderem durch viel einstecken – so daß ich mich dann irgendwann für all die Gaben auch revanchieren konnte, denn „Geben ist seliger denn Nehmen“(Alte Boxerweisheit). Habe von ihm sechs Kämpfe gesehen, die er alle vorzeitig durch KO (Faust) gewinnen konnte – sehr inspirierend…

Advertisements